Die Rebsorte Blauer Spätburgunder...

Die anspruchsvolle Rotweinsorte ist eine älteren Rebsorten, die schon vor 2000 Jahren von Menschenhand selektioniert wurde.

Im Burgund ist der Blaue Spätburgunder ebenso wie in Deutschland weit verbreitet und trägt dort den Namen “Pinot Noir”.

In den letzten Jahren gewinnt der Rotweinanbau an Mosel-Saar-Ruwer wieder an Bedeutung, wobei der Blaue Spätburgunder vorwiegend in den klassischen Rieslinglagen angebaut wird. Derzeit beträgt die Anbaufläche drei Prozent.

Besonders gute Ergebnisse erzielt der Spätburgunder auf Kalksteinböden. Der feinfruchtige Geschmack, der gelegentlich an Sauerkirschen oder Brombeeren erinnert, ist mit dem feinen Gerbstoffgehalt und der sanften Glut dieses großen Rotweintyps ein verlässliches Kennzeichen der Weine.

Schauen Sie sich unsere Bestellliste an, wir haben Ihnen feine Rotweine zur Bestellung vorbereitet. >>>>>

Ihre Familie O. Friederich

©2010 -2016 Ferienweingut Oswald Friederich | Fon +49 (0) 2673/ 1627 | Fax +49 (0) 2673/ 1786 | eMail info@weingut-friederich.de | Impressum | AGB